Aktivieren der Handy-Signatur

Die Möglichkeiten zur Handy-Aktivierung

Sie haben mehrere Möglichkeiten, die Handy-Signatur gratis zu aktivieren. Alle Möglichkeiten der Aktivierung sind im Folgenden angeführt.

  • Online-Aktivierung mit bestehender Bürgerkarte

    Voraussetzung: aktivierte Bürgerkarte (Handy-Signatur oder e-card als Bürgerkarte)
    Information: Dauert nur wenige Minuten
    Online-Aktivierung (lesen Sie dazu am besten unsere PDF-Anleitung)
  • Aktivierung über FinanzOnline

    Voraussetzung: FinanzOnline-Zugang
    Information: Einige Tage Wartezeit auf Bestätigungs-Brief
    FinanzOnline (lesen Sie dazu am besten unsere PDF-Anleitung)
  • Aktivierung über Postserver und BANKIDENT (derzeit bei Bank Austria)

    Voraussetzungen: Die Aktivierung der Handy-Signatur ist für Kundinnen und Kunden der Bank Austria kostenlos möglich, sofern diese über ein über BANKIDENT verifiziertes Postfach bei Postserver verfügen.
    Information: Identifizierung erfolgt über BANKIDENT bei Bank Austria.
    Weitere Informationen finden Sie unter https://www.postserver.at oder in der PDF-Anleitung.
  • Aktivierung mit Onlinebanking (z.B. via BriefButler.at)

    Voraussetzung: Online-Banking
    Einmalige Aktivierungsgebühr von 3,00 Euro
    Information: Identifizierung erfolgt über Online-Banking, einige Tage Wartezeit auf Bestätigungs-Brief
    BriefButler
  • Persönliche Aktivierung in einer der Registrierungsstellen oder Finanzämter in ganz Österreich

    Voraussetzung: Amtlichen Lichtbildausweis und Mobiltelefon mitbringen
    Information: Die Aktivierung wird von speziell ausgebildeten Mitarbeitern durchgeführt und ist in wenigen Minuten erledigt.
    Liste der akzeptierten Lichtbildausweise
    Liste der Registrierungsstellen
    Liste der Finanzämter
  • Persönliche Aktivierung für SchülerInnen und Bedienstete an Schulen

    Voraussetzungen: Mindestalter 14 Jahre, Wohnsitz in Österreich
    Antrag zur Aktivierung (lesen Sie dazu am besten den PDF-Info-Folder)
  • Aktivierung über Post.at

    Voraussetzungen: Registriertes Benutzerkonto für das Web-Portal der Österreichischen Post AG
    Weitere Informationen zur Aktivierung

Vorteile der Handy-Signatur

  • Immer dabei
  • Kein Kartenlesegerät und keine zusätzliche Software nötig
  • Ideal für gelegentliche Bürgerkarten-Nutzung

So funktioniert´s in der Praxis

Ein Beispiel zur Verwendung der Handy-Signatur in der Praxis

Sicherheit

Sicherheit und Datenschutz spielen bei der Handy-Signatur eine zentrale Rolle.

  • Die Handy-Signatur ist eine der sichersten Methoden überhaupt, sich im Internet auszuweisen. Ausschließlich die korrekte Kombination der zwei Faktoren Wissen (Passwort) und Besitz (Mobiltelefon) ermöglicht eine erfolgreiche Anmeldung (Login) an einem Service oder eine elektronische Unterschrift.
  • Zusätzlich verhindert ein ausgeklügeltes Verfahren den zentralen Zugriff auf sensible Daten von Bürgerinnen und Bürgern, sodass die strengen, gesetzlichen Regeln des Datenschutzes erfüllt sind.
  • Da die Handy-Signatur Ihr „digitaler Ausweis“ ist, ist es bei der Ausstellung notwendig, diesen „Ausweis“ Ihnen sicher zuzuordnen. Daher ist bei der Ausstellung der Handy-Signatur der Identifizierungsvorgang besonders wichtig. Beim Ausstellungsverfahren bei einer Registrierungsstelle werden daher die Sicherheitsmerkmale ihres Lichtbildausweises und die Zuordnung zu Ihrer Person geprüft. Bei einer Onlineaktivierung wird jedenfalls auf eine – möglicherweise zeitlich zurückliegende – bereits erfolgte qualitätsvolle Identifikation in persönlicher Anwesenheit zurückgegriffen.

Weitere Informationen zum Thema Sicherheit