So funktioniert's mit der Handy-Signatur

Beispiel: Login bei FinanzOnline mit der Handy‑Signatur

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie sich mit der Handy-Signatur kostenlos bei FinanzOnline anmelden können.

Schritt 1

Schritt 1: Klick auf Handy
FinanzOnline bietet durch einen Klick auf das Feld "Handy" den Login mit der Handy-Signatur an.

Schritt 2

Schritt 2: Handy-Nummer und Signaturpasswort eingeben
Sie befüllen die Eingabefelder mit Ihrer Mobiltelefonnummer und mit dem von Ihnen gewählten Signatur-Passwort. Im Anschluss klicken Sie auf "Identifizieren".

Schritt 3

Schritt 3: Klick auf Signaturdaten anzeigen

Sie erhalten ein neues Fenster mit dem "Vergleichswert". Diesen bekommen Sie zur eindeutigen Identifizierung des aktuellen Vorgangs. Je nach Ihren Einstellungen lösen Sie die Signatur entweder über die "SpeedSign App" und Fotografieren des QR-Codes oder mithilfe Ihres Fingerprints am Smartphone aus, oder erhalten ein SMS mit TAN (Einmalcode, der fünf Minuten gültig ist).

Wenn Sie ein Smartphone besitzen, empfehlen wir die Verwendung der App. Bei allen Varianten können Sie optional kontrollieren, was Sie im nächsten Schritt unterschreiben werden.

Schritt 4

Schritt 4: Signaturdaten kontrollieren
Das Fenster "Signaturdaten" gibt Ihnen auf Wunsch eine Übersicht zu Ihren Anmeldedaten.

Schritt 5

Schritt 5: SMS am Handy empfangen
Sie erhalten ein SMS mit dem Handy-Signatur-Vergleichswert und einer TAN.

Schritt 6

Schritt 6: TAN aus der SMS eingeben

Die empfangene TAN ist maximal fünf Minuten gültig und in das dafür vorgesehene Feld einzugeben. Mit einem Klick auf "Signieren" sind Sie bei FinanzOnline angemeldet.

Beim ersten Einstieg mit der Bürgerkarte in FinanzOnline müssen Sie Ihre Handy-Signatur Ihrer Sozialversicherungsnummer oder Finanzamts- bzw. Steuernummer zuordnen.